Dr. med. Jens Christian Krause
Kinder- und Jugendmedizin

Nützliche Links

https://www.infektionsschutz.de: Webseite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) zum Schutz vor Infektionserkrankungen. Dort finden Sie unter anderem Erregersteckbriefe zu häufigen Infektionserkrankungen wie Grippe (Influenza), Keuchhusten, Krätze (Skabies), Noroviren, Ringelröteln, Rotaviren, Scharlach und Windpocken auch in englischer, französischer, russischer, türkischer und arabischer Sprache.

https://www.impfen-info.de: Webseite der BZgA zu den von der Ständigen Impfkommission (STIKO) öffentlich empfohlenen Impfungen gegliedert nach Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Schwangeren. Broschüren von impfen-info liegen im Warte­zimmer aus. Wir verteilen keine Impfbroschüren, die von der Pharmaindustrie finanziert wurden.

https://www.kindergesundheit-info.de/themen: Webseite der BZgA mit nützlichen Elterninformationen zu Ernährung, Schlafen, Spielen, Medien, krankem Kind, sicher aufwachsen, Risiken und Vorbeugen sowie Entwicklung.

https://www.kindersicherheit.de: Die Bundesarbeitsgemeinschaft Mehr Sicherheit für Kinder e.V. bietet viele Informationen an, wie man Kinder vor Unfällen schützen kann, zum Beispiel im Haushalt, gegenüber Vergiftungen, vor Stürzen oder beim Baden und Schwimmen. Die Telefonnummern der Vergiftungszentren finden Sie hier. In unserer Praxis liegt die Broschüre «Kinder schützen - Unfälle verhüten» der BZgA für Sie zum Mitnehmen aus.

Frühe Hilfen Rottweil: Die Frühen Hilfen betreuen Familien in belastenden Lebenssituationen und beraten Eltern bei Fragen zur Schwangerschaft, Geburt und zur Entwicklung des Kindes in den ersten Lebensmonaten. Bitte sprechen Sie uns auf die Frühen Hilfen an! Wir nehmen an der Vernetzung «Frühe Hilfen» teil.