Dr. med. Jens Christian Krause
Kinder- und Jugendmedizin

Praxisanschrift
Bergstraße 27, 78628 Rottweil
Telefon: 0741/7655
Kollegen bitten wir, uns Befunde über die sichere Kommunikation im Medizinwesen (KIM) zu schicken und nicht per Fax oder E-Mail. Unsere KIM-Adresse lautet: jckrause@praxis.tm.kim.telematik
Wenn Sie gleich morgens um 8 Uhr Schwierigkeiten haben, uns zu erreichen, probieren Sie es am besten am späteren Vormittag erneut. Bitte schicken Sie uns keine Mails mit Terminanfragen, weil wir die nicht immer am gleichen Tag beantworten können.

URLAUBE: Unsere Praxis ist geschlossen in der ersten Sommerferienhälfte vom 29. Juli bis zum 16. August 2024. In allen drei Wochen vertreten uns Frau Dr. Klotz in Zimmern, Tannstr. 6, Tel 34130 und Herr Dr. Schelling in Schramberg, Lauterbacher Str. 18, Tel. 07422/4669. In den ersten beiden Wochen vertritt uns auch Dr. Eberhard in der Königsstr. 35 in Rottweil, Tel 13232.

Montag - Freitag: 8 - 12 Uhr (Terminsprechstunde 8 - 10:30 Uhr, Akutsprechstunde ab 10:30 Uhr)
Montag: 14 - 18 Uhr (Terminsprechstunde 14 - 16:00 Uhr, Akutsprechstunde ab 16:00 Uhr)
Dienstag, Donnerstag: 14 - 18 Uhr (Terminsprechstunde 14 - 16:30 Uhr, Akutsprechstunde ab 16:00 Uhr)
Mittwochnachmittag geschlossen, Freitagnachmittag nach Vereinbarung *)
Patienten können in der Akutsprechstunde nur nach telefonischer Voranmeldung gesehen werden. Die Kinder unterliegen in allen Praxisräumlichkeiten der Aufsichtspflicht der Begleitpersonen. Wir bitten Sie, Ihr Kind beim Toilettengang zu begleiten und auf Sauberkeit im Toilettenbereich zu achten und die Schmutzwindeln Ihres Kindes in einem Plastikbeutel (auf Anfrage erhältlich) mit nach Hause zu nehmen. Bitte zu jedem Praxisbesuch mitbringen: Versichertenkarte, Untersuchungsheft, Impfpass, gegebenenfalls Allergiepass und ein Handtuch für die Untersuchungsliege.

Vorsorgen
Die U8 und U9 erfordern eine sehr aufwändige Vortestung. Aufgrund der Konzentrationsfähigkeit der Kinder führen wir die U8 und U9 daher nur am Vormittag durch. Wir bitten Sie, uns mindestens sechs Monate vor dem geplanten Untersuchungstermin zu kontaktieren. Gerade um die Urlaubszeit kann es sonst sein, dass wir keinen Termin für die geplante Vorsorge im Toleranzzeitraum mehr finden. Für versäumte Vorsorgetermine können wir leider keinen Ersatztermin garantieren.

Rezepte
Wir möchten uns genügend Zeit für Ihre Behandlung nehmen und nicht während der Sprechstunde Formulare auf Richtigkeit prüfen und unterzeichnen. Bitte melden Sie sich bei Wünschen für Wiederholungsrezepte und Überweisungen telefonisch über unsere Praxistelefonnummer. Am Vormittag ausgestellte Rezepte können am Nachmittag, die am Nachmittag ausgestellten Rezepte am folgenden Werktag zu den Öffnungzeiten in der Praxis abgeholt werden. Wir können GKV-Rezepte nur dann ausgeben, wenn uns im jeweiligen Quartal die Versichertenkarte vorgelegt wurde. Die Urlaubsapotheke ist ausdrücklich keine Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung.

*) Mittwochnachmittag
Am Mittwochnachmittag vertreten uns in der Regel Frau Dr. med. Margot Klotz (Tannstraße 6, 78658 Zimmern, Telefon 0741/34130) und Herr Dr. med. Johannes Schelling (Lauterbacher Str. 18, 78713 Schramberg, Telefon 07422/4669), die wir unsererseits am Donnerstagnachmittag vertreten.

Freitagnachmittag
An Freitagnachmittagen sind wir telefonisch von 14-16 Uhr für akute kranke Kinder, die dringend gesehen werden müssen, über Handy zu erreichen. Auf der Bandansage unter 0741/7655 ist die Handy-Nummer hinterlegt. In den Wochen, in denen wir Urlaub haben, wenden Sie sich bitte am Freitagnachmittag an unsere Vertreter.

Notfalldienst für Kinder- und Jugendliche am Schwarzwald-Baar-Klinikum
Die Broschüre zur Notfallversorgung finden Sie auf der Webseite des Schwarzwald-Baar-Klinikums. Kurz zusammengefasst steht der Notfalldienst für Kinder- und Jugendliche am Schwarzwald-Baar-Klinikum in Villingen-Schwenningen (Google Maps) werktags ab 18 Uhr, freitags ab 16 Uhr und an Wochenenden und Feiertagen zur Verfügung. Werktags ab 18 Uhr, freitags ab 16 Uhr verweisen wir auf die Telefonnummer 116117. Werktags in der Zeit von 19 bis 21 Uhr (freitags schon ab 18 Uhr) sowie an Wochenenden und Feiertagen von 9 bis 21 Uhr ist ein niedergelassener Kinderarzt vor Ort. In lebensbedrohlichen Notfällen wenden Sie sich bitte an die Rettungsleitstelle der Feuerwehr unter Tel. 112.